Wieviele Semester werden zum Bachelor gerechnet bei einer Zulassung zum Master unter Vorbehalt?


Generell hat man 1 Jahr Zeit seine offenen Leistungen aus dem Bachelor abzulegen.

Willl man dem Bachelor in 6 Semestern abschliessen, dann müssen alle Prüfungsleitungen bis zum Ende des Sommersemesters (bzw. Wintersemster bei Studienanfängern im SS) abgelegt sein. 

Fehlt nur noch die Bachelorarbeit, dann zählt der Abgabezeitpunkt. Wird die Bachelor-Arbeit also vor Beginn des WS (7. Semster) beim Prüfungsamt abgegeben, dann hat man in sechs Semestern das Bachelor-Studium abgeschlossen, wenn sonst keine weiteren Prüfungsleistungen offen sind.


Letzte Änderung:
2014-11-18 14:05

Verfasser:
Anja Damli