Kann ich im Bachelor Medizintechnik bereits Module aus dem Master belegen?


Ja, Sie können im Rahmen des Bachelor-Studiums Medizintechnik bereits Master-Module belegen und diese Leistungen später vom Prüfungsamt in den Master umschreiben lassen.

Folgendes ist dabei zu beachten:

  • Nur Leistungen, die nicht in die Bachelorprüfung eingegangen sind, können für den Master genutzt werden. Eine doppelte Anerkennung für das Bachelor- und das Masterstudium ist nicht möglich.
  • Sie müssen die fachlichen Voraussetzungen für die Teilnahme erfüllen (siehe Hinweise im UnivIS).
  • Wenn Sie Leistungen im Umfang von mehr als 29 ECTS in den Master umschreiben lassen, werden Sie dort ein Fachsemester hochgestuft.

 


Letzte Änderung:
2016-03-04 13:51

Verfasser:
Claudia Barnickel